Jul19

Igelfliege

Diese drollige, recht große Igelfliege gehört zu den Raupenfliegen und besucht allerlei Blüten. Die Larven dieser Fliegenart entwickeln sich parasitär in Raupen von Eulenfaltern oder Trägspinnern -  man kann sie daher als „Schädlingsbekämpfer“ ansehen. Von April bis Oktober findet man sie auf blütenreichen Wiesen, an Waldrändern, Lichtungen und Heckensäumen.